Schulterschmerzen wegen stress

  • Ingwer-Sut inhaliert: brachte etwas Besserung
  • Ingwer-Tee (frisch und als Beutel: brachte leichte Besserung
  • Gelo Revoice Tabletten: brachten Besserung, sind mir aber auf Dauer zu teuer
  • warmes Kochsalzwasser gurgeln: Brachte leichte Besserung
  • Im Moment nutze ich „neo-angin“ Tabletten, die wirken antiseptisch. Über die Wirkung kann ich noch nichts sagen, ich habe erst heute damit begonnen, sie nach dem Training zu nehmen.

diese Ärztin dort untersuchte mich und "kniff" mir in den Hals und meinte meine Muskeln bzw vorwiegend der linke sei verspannt. dann musste ich noch auf die Liege usw und dann wollte sie mich einrenken. Kopf nach links und rechts. jedesmal ein kräftiges krachen. dann noch mal auf die LIege und arme hoch und dran gezogen und nochmal knacken und krachen. dann kam noch ein nettes lächeln und eine Aussage darüber dass "sie" dieses Geräusch lieben. nunja. jedem das seine.

Eins Vorweg: Ich bin ein Sportlicher Mensch. Ich habe keinerlei Vorerkrankungen (außer Gräser-Pollen Allergie), bin also Topfit. Ich bin nur sehr selten krank (meist alle drei Jahre eine leichte Erkältung). Dennoch nervt mich seit acht Wochen ein trockener Reiz husten, der mal besser, mal wieder schlechter wird. Aber ich hole mal etwas aus.

dann wurde mir noch eine Spritze angeboten in den Muskel. diese lehnte ich dankend ab. dann meinte sie alles gut und ich soll wieder kommen falls die Beschwerden anhalten würden.

Wenn du immernoch Schmerzen im HWS-Bereich hast, dann kannst du heute auch mal ein leichtes Schmerzmittel nehmen. Denn sonst kommst du auch schnell in einen Teufelskreis: wenn du Verspannungen im Nacken hast, bekommst du Schmerzen, wenn du Schmerzen hast, verspannst du und bekommst neue Schmerzen. Mit einem leichten Schmerzmittel kannst du diesen Teufelskreis erstmal unterbrechen.

hallo, ich mal wieder

Ist das normal wenn das jetzt auf einmal 4 Tage später anfängt so dermassen weh zu tun? was sollte ich machen? kennt das einer. bin langsam am verzweifeln.

Bei chronischen Nackenschmerzen auch an dei Schilddrüse denken. Viel Wasser trinken ..TSH, fT3, fT4, TPO Antikörper bestimmen lassen

ich habe folgendes Problem. ich war gestern wegen meinem hals in der rettungsstelle. Meine hals macht mir seit gereaumer zeit arge probleme 🙁 Gestern war es allerdings nicht mehr auszuhalten. als wenn mir jemand den hals zudrückt. zudem Kribbelte dieser sehr unangenehm 🙁 Ich war auch kreislaufmäßig nicht auf der höhe. nach vier stunden im Krankenhaus, ein blutbild was wohl völlig okay ist, bin ich immernoch nicht von meiner Angst befreit. Im krankenhaus sagte der neurologe das es streßbedingt sei 🙁 Habe wirklich angst das was schlimmes passiert. kann man einen Neurologen vertrauen wenn er die untersuchungen macht und dann sagt das alles okay ist? können meine Hals/nackensachen auch von einer depression kommen?

Ich habe immer Mal wieder auf der rechten Gesichtshälfte Schmerzen. Die schmerzen ziehen sich vom Hals ( Mandelbereich) bis über Ober und Unterkiefer bis hoch zum rechten ohr.

Ich kann alles machen was ich will, und auch trainieren was ich will bis auf Übungen wo ich meine Arme seitlich heben muss dann kommt so ein Stechen im Oberarm aber etwas mehr im Bizeps bzw die Lücke zwischen Bizeps und Schulter.

Ich weiß im Moment nicht ob dies auch passiert, wenn ich auf der rechten Seite liege.

Ich will jetzt auch nicht so trainieren das ich einfach keine Schulter trainiere am Ende sieht das dann unsymetrisch aus.

Nicht deine Frau ist Schuld – mach dir das klar!

Ich habe Schmerzen in der rechten Schulter und eingeschraenkte Bewegung. Ich vermute es kommt durch Stress, bei jedem Streit mit meiner Frau wird es besonders schlimm. Wenn sie nicht zuhause ist geht es ganz weg.

Wenn ich meine Arme seitlich nach oben hebe kommt dieses Stechen kaum aber wenn ich meine Ellenbogen ganz leicht beuge und dei Arme nach oben hebe merke ich dieses Stechen deutlich mehr. Tut nicht höllisch weh aber schon mittlerweile etwas und unangenehm ist es auch manchmal bei paar Bewegung zb wenn ich mein Laptop mit der Rechten Hand hebe merk ich das manchmal

Ich habe mich ebend anscheinend falsch bewegt und jetzt zieht es mit der Bewegung des rechten armes in der rechten Schulter inkl schulterblatt. Zieht teilweise bis finden Nacken, was kann das sein?

Was kann ich gegen den Schmerz tuen (ausser den vom Arzt verschriebenen Schmerztabletten) ?

Die häufigsten Belastungsfolgen des Stresses sind

Die Symptome auf der Verhaltensebene sind auch für den Außenstehenden sichtbar, ganz im Gegensatz zu den Symptomen der verdeckten Ebene der Gedanken und Gefühle, die der Betroffene nur selbst empfinden kann.

  • Auf der körperlichen Ebene
  • Auf der Verhaltensebene
  • Auf der Ebene der Gedanken und Gefühle – „kognitiv-emotionale Ebene“.

Mit dem Stress-Test wird Ihr Arzt bei vorhandenen Symptomen beziehungsweise Erkrankungen die notwendigen Untersuchungen durchführen.

Entscheidend für das Auftreten von Belastungsfolgen bei Dauerstress ist die individuelle Verarbeitung der verschiedenen Stressoren – Coping-Verhalten, Anpassungs-Verhalten.

Dauerstress und schwere Lebensereignisse sind die wichtigsten Ursachen für eine Depression. Umso wichtiger ist die Stress-Diagnostik und die daraus resultierende Stressbewältigung.

Stressreaktionen können sich auf drei Ebenen zeigen

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Stressreaktionen als Stress bezeichnet. Die Stressreaktionen sind die eigentlichen Symptome und Beschwerden. Verursacht werden sie durch Belastungen oder sogenannte "Stressoren".

Die Stress-Test dient der Bestimmung Ihres individuellen Stress-Risikos.