Schulterschmerzen nach schleimbeutelentfernung

Nun ich denke mal Schleimbeutel oder ausgekugelt ist sie auch nicht, da ich sonst gar keinen Sport mehr vor lauter Schmerzen machen könnte.

Ich habe das seit mehren Malen im Sport gemerkt, dass ich bei bestimmten Übungen Schmerzen in meiner Schulter hatte.

2006 wurde mir der schleimbeutel an der linken schulter entfernt. Jetzt habe ich set wochen wieder schmerzen ist das normal? Es hieß doch es soll zwar ein neuer schleimbeutel entstehen aber nicht wieder entzünden!

Hallo ich bin 17 Jahre alt werde in 1 monat 18. Ich habe jetzt seit ca. fast 1 Jahr schmerzen an der linken und rechten schulter 🙁 mein orthopäde hat mir geraten zur einer Operation also abfräsen des schultersdach. Bin nur misstrauig hab ich es machen soll . Wir haben schon sehr vieles gemacht wie etliche reizstrom therapien und krankengymnastik nichts hat geholfen was meint ihr? Soll ich es mal mit Trigger oder Akupunktur versuchen? oder Spritze? Die dinge zahlt aber auch nicht die krankenkasse oder? Was meint ihr?

Ich muss dazu sagen ich mache Reha Sport und nicht Krafttraining und das auch nur ein mal die Woche für 2 Stunden. Oftmals tritt das ja beim Kraftsport auf. Ich möchte es bei mir nicht ausschließen, aber wie gesagt 1 mal die Woche für 2 Stunden Sport, da sehe ich persönlich keine Überlastung.

Nun eine Ferndiagnose ist immer schwer, aber ich muss auch noch dazu sagen,dass manchmal ein leichtes knacken in dieser Schulter zu hören ist.

Mein Mann hat eine Kalkschulter. Bei einer arthroskopischen Schulter-Op.hat er einen Schleimbeutel entfernt bekommen.

Die Frage wäre auch, zu was für einem speziellen Arzt man da gehen sollte. Bzw. ob ich zu einem Arzt gehen sollte, oder der Schulter einfach Ruhe gebe.

Hallo, ich wurde im September an der Schulter operiert. Dabei wurde die sehne wieder freigelegt (1cm vom Schlüsselbein und 0,7 cm vom Schulterdach abgescharbbt) und der Schleimbeutel wurde entfernt. Ich hab mittlerweile nur noch leichte schmerzen an der Schulter. Heute Nacht allerdings bin ich durch starke Schulterschmerzen aufgewacht, hab dann vor lauter schmerzen eine panische ruckartige Bewegung mit dem Arm gemacht. Das hat höllisch weh getan und kurz ganz komisch geknackt, nach ca 10 Minuten waren die schmerzen wieder weg. Heute morgen war die Schulter leicht geschwollen, etwas Druck empfindlich und allgemein sehr schmerzhaft. Kann es sein das ich mir die Schulter ausgekugelte hab und sie wieder von alleine reingesprungen ist?? 

Ich wurde am 16.12.13 an der li. Schulter operiert, nachdem alle konservativen Methoden ausgeschöpft waren. Das Schulterdach wurde ausgefräst, die Sehnen geglättet, Schleimbeutel und Kalk entfernt. Bewegungen waren erstmal viel besser möglich. Nach 4 Wochen wieder stärkste Schmerzen. MRT ergab einen massiven Gelenkerguss. Mittlerweile starke Bewegungseinschränkungen (Kontrakturen). Das Gelenk wurde weitgehend ruhig gestellt. Nach 3 Wochen Besserung. Erneuter Mobilisierungsversuch führte wieder zur Reizung, besonders des Sehnenansatzes der langen Bizepssehne. Laut Arzt müsste ich Geduld haben.

ab zum arzt würd ich mal sagen

schulter schleimbeutel entfernt

wenden und da mal nachfragen.

Nun eine Ferndiagnose ist immer schwer, aber ich muss auch noch dazu sagen,dass manchmal ein leichtes knacken in dieser Schulter zu hören ist.

Hallo, ich wurde im September an der Schulter operiert. Dabei wurde die sehne wieder freigelegt (1cm vom Schlüsselbein und 0,7 cm vom Schulterdach abgescharbbt) und der Schleimbeutel wurde entfernt. Ich hab mittlerweile nur noch leichte schmerzen an der Schulter. Heute Nacht allerdings bin ich durch starke Schulterschmerzen aufgewacht, hab dann vor lauter schmerzen eine panische ruckartige Bewegung mit dem Arm gemacht. Das hat höllisch weh getan und kurz ganz komisch geknackt, nach ca 10 Minuten waren die schmerzen wieder weg. Heute morgen war die Schulter leicht geschwollen, etwas Druck empfindlich und allgemein sehr schmerzhaft. Kann es sein das ich mir die Schulter ausgekugelte hab und sie wieder von alleine reingesprungen ist?? 

Ich habe das seit mehren Malen im Sport gemerkt, dass ich bei bestimmten Übungen Schmerzen in meiner Schulter hatte.

hallo ich wurde vor 2monaten an der schulter op. und habe oft noch schmerzen, kann es am wetter liegen ?? MIR HELFEN AUCH KEINE SCHMERZMITTELN::

Hey, ich habe seit mehreren Monaten eine starke Verspannung in der linken Schulter, war schon beim Arzt und befolgte seine Tipps, dadurch wurde aber alles nur schlimmer wie z.b von einer Massage und langsam werden die schmerzen unerträglich und weiß nicht mehr weiter