Schmerzen schulter oberarm handgelenk

> kannst du deine Arme gleich weit nach innen drehen (= Handrьcken auf den Po legen und dann die Hand vom Po nach hinten abheben)

– wo hast du Schmerzen im Unterarm?

– wo hast du Schmerzen im Nacken?

– sind sie haltungs- und/oder belastungsabhдngig?

– kannst du den Schmerz im Oberarm und/oder in der Schulter durch Bewegungen des Kopfes auslцsen oder verschlimmern?

um seine Symptomatik beurteilen zu kцnnen fehlen einige wichtige Infos:

ich war jetzt schon bei circa 5 orthopдden, weil ich so ein schmerz und ziehen im arm und schulter+ nacken habe, vorallem wenn ich beim krafttraining meine linke schulter+ arm belaste.

– wo hast du Schmerzen in der Schulter?

– kannst du den betroffenen Arm in alle Richtungen frei bewegen?

Der Vorteil: KS-Bodyguard wirkt rein physikalisch, keine Chemie, keine Haut-Irritationen!

Bestellen Sie jetzt Ihre eigene Sandbadkur! Wählen Sie eine Bestellmöglichkeit aus:

Die Sehnen sind an vielen Stellen im Körper von einer Hülle umgeben: Der sogenannten Sehnenscheide. Meist verursacht eine Überbelastung die Sehnenscheidenentzündung. Bei einer chronischen Sehnenscheidenentzündung im Arm spricht man oft auch vom RSI-Syndrom oder vom Mausarm.

Die Inhalte dieser Internetpräsenz erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Sie dürfen auf keinem Fall einen Arztbesuch ersetzen oder zur Selbstdiagonose verwendet werden. Lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen!

Die Sandbadkur fördert Ihre Genesung bei der Sehnenscheidenentzündung in Beugesehne, Fuss, Schulter, Oberarm oder Hand:

Jeder der sie kennt, fürchtet sie: Die Sehnenscheidenentzündung. Meist tritt die Sehnenscheidenentzündung an folgenden Körperpartien auf:

Die Sandbadkur mit Magnetittherapie fördert Ihre Genesung bei einer Sehnenscheidenentzündung in Oberarm, Schulter, Fuss, Beugesehne oder Hand:

  • Oberarm, Schulter, Beugesehne
  • Fuss bzw. Sprunggelenk
  • Hand bzw. Handgelenk, Daumenstrecksehne
  • PECH-Regel:Pause, Eis (bzw. ausreichende Kühlung), (C)/Kompressionsverband oder Bandage, Hochlagern
  • Medikamente: Entzündungshemmende Salben, Schmerzmittel oder Kortisonspritzen
  • Bei chronischer Sehnenscheidenverletzung: Gipsverband zur Ruhigstellung, Krankengymnastik
  • Akupunktur & TCM: Behandlung durch einen qualifizierten Arzt mit Akupunktur-Diplom (DÄGfA): Zur Akupunktur-Ärzte suche (Öffnet neues Fenster)
  • Klassische Homöopathie: Behandlung durch einen qualifizierten Arzt mit Homöopathie-Diplom (DZVhÄ): Zur Homöopathie-Ärzte suche (Öffnet neues Fenster)
  • In besonders schweren Fällen: Operation – Das Risiko: Verletzung benachbarter Nerven, Schwächung der Muskulatur, bakterielle Infektionen

Ich habe das seit mehren Malen im Sport gemerkt, dass ich bei bestimmten Übungen Schmerzen in meiner Schulter hatte.

Also ich bin gerade aufgewacht und ich kann meinen linken oberarm kaum bewegen weil ich höllische Schmerzen hab an der Seite von der Schulter , die Frage ist , kann es sein das meine Schulter ausgekugelt ist ?

Ich muss dazu sagen ich mache Reha Sport und nicht Krafttraining und das auch nur ein mal die Woche für 2 Stunden. Oftmals tritt das ja beim Kraftsport auf. Ich möchte es bei mir nicht ausschließen, aber wie gesagt 1 mal die Woche für 2 Stunden Sport, da sehe ich persönlich keine Überlastung.

Ich kann alles machen was ich will, und auch trainieren was ich will bis auf Übungen wo ich meine Arme seitlich heben muss dann kommt so ein Stechen im Oberarm aber etwas mehr im Bizeps bzw die Lücke zwischen Bizeps und Schulter.

Ich habe mir das Schulterblatt letztes Jahr angebrochen. Mein Orthopäde verschrieb mir danach Physiotherapie. Ich habe jetzt seit 1 Monat keine Physiotherapie mehr und es war eigentlich jetzt alles wieder gut. Seit gestern habe ich jetzt wieder starke schmerzen im Schulterblatt (ich weiss nicht wo her). Ich habe es versucht mit Schmerzmitteln und kühlen, hilft aber nicht. Außerdem kann ich meine Schulter und den Oberarm nicht bewegen. Weiss jemand was ich dagegen tun kann und was das sein könnte?

Dein Handgelenk kühlen und schonen. Standard halt, hilft aber bei Sehnenscheiden-Entzündungen. Aber warum's dir im Arm schmerzt. kA^^

Ich hab seit 2 Tagen schmerzen im linken Oberarm/Schulter. So in diesem Bereich halt! Immer wenn ich diesen Arm anhebe ist das so eine Mischung aus Druck und einen unangenehmen Stechen! Kann mir jemand sagen, was das sein könnte? Und so Antworten wie "Geh zum Arzt" kann ich nicht gebrauchen, das ist blöd, ich könnte wenn ich wollte, hab aber kein' Bock!

hallo ihr wie ich ja schon mal nach handgelenksschmerzen gefragt habe wegen einer sehnenscheidenentzündung leider habe ich heute was ganz dummes gemacht und zwar hab ich im sport mitgemacht da ich heute noch nicht zum arzt gehen konnte und eine entschuldigung vergessen habe mit zu nehmen blieb mir nix anderes übrig als mit ganz schlimmen handgelenksschmerzen mit zu machen. Wir haben eig. nix anstrengentes gemacht auser federball und völkerball gespielt. Nach dem sport hatte ich sollche schlimme schmerzen im handgelenk (war ja auch klar) und jetzt hab ich au noch beobachtet das ich ned nur im handgelenk schlimme schmerzen habe sondern auch noch im oberarm. Nahe der schulter sagen wir unterhalb der schulter. Ebenfalls unerträglich aber vielleicht kommt es ja nur durch das ziehen im handgelenk das dann halt bis zum oberarm geht oder könnte auch da eine Entzündung sein? Werde auf jeden fall morgen zum arzt gehen aber vielleicht habt ihr auch schon gute ratschläge was da sein könnte. Währe euch aufjedenfall sehr dankbar dafür.

Hallo miteinander. Also zu meiner Frage ich habe schon seit ca. einer Woche Schmerzen in meinem Handgelenk & kann nicht mal mehr eine Türe aufmachen. Ich will aber nicht zu einem Arzt gehen, weil ich mich an diesem Arm ritze und ich will nicht das das jemand mitbekommen. Und jetzt weiß ich nicht mehr was ich machn soll, bitte helft mir.